Aktuell

AnRegung

 

Sich mit anderen austauschen, Kontakte in der Nachbarschaft knüpfen oder über interessante Themen sprechen. Die neue Gesprächsreihe, „AnRegung“, die ab Februar monatlich angeboten wird, gibt dazu Gelegenheit.

An jedem letzten Mittwoch im Monat sind Menschen eingeladen, die miteinander ins Gespräch kommen möchten, nicht nur über das, was sie erfreut und sie glücklich macht, sondern auch über das, was sie auf dem Herzen haben, oder was ihnen das Herz schwer macht.

In einer moderierten offenen Runde haben die Teilnehmer die Möglichkeit, selbst gewählte Anliegen ins Gespräch zu bringen. Jedes Treffen trägt eine eigene Überschrift und lebt von den Beiträgen der Teilnehmenden. Durch thematisch passende Erinnerungsstücke, Bilder oder Texte, die von den Teilnehmenden mitgebracht werden können, hat jeder die Möglichkeit eigene Erfahrungen einzubringen und wir lernen andere Sichtweisen kennen. Außerdem kann der Austausch mit anderen den Horizont erweitern und das Herz erfreuen.

Wer Zeit und Interesse hat, ist willkommen, eine Anmeldung ist nicht

erforderlich. Alle Veranstaltungen können unabhängig voneinander besucht werden.

 

 

Termin: 27. Juni 2018 von 10.00 bis 11.30 Uhr

Ort: Friedenskirche, Schilfstraße 8, Essen-Dellwig

Leitung: Doris Brändlein

Thema: Würde

 

 

Bibel neu erfahren

 

Meinen Lieblingstext oder Lieblingssatz aus der Bibel bewußt lesen, aufnehmen und kreativ umsetzen - das ist das Thema dieses Workshops. Manchmal springt einem beim Lesen ein Wort besonders insAuge oder eine Kernaussage wird wichtig. Das, was Sie beim Lesen des Textes bewegt, begeistert oder auch herausgefordert hat, werden wir in einem Künstlerbuch, das Sie mit nach Hause nehmen können, kreativ in Szene setzen. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.

 

Termin: Donnerstag, 28. Juni + 05. Juli jeweils von 18.00 bis 20.00 Uhr

Ort: Friedenskirche, Schilfstrasse 8, Essen-Dellwig

Leitung: Doris Brändlein, Kunstgeragogin und Künstlerin

Kosten: 10,- Euro incl. Materialien (für beide Kurstage)

ICH-gestern ICH-heute ICH-morgen

 

Wer war ich gestern, wo stehe ich heute und was möchte ich für morgen erreichen? Sich mit dem eigenen Ich und den Möglichkeiten und Wünschen vermehrt auseinanderzusetzen, trägt dazu bei, die eigenen Interessen selbstverantwortlich und selbstbestimmt zu vertreten.

 Mit den Mitteln der Kunst richten die Teilnehmer ihren Blick in ihre Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Die eigenen Stärken zu erkennen, neue Erfahrungen zu machen und Perspektiven für die eigene Zukunft zu entwickeln, dafür bietet der Workshop Raum.

 

 

In jeder Einheit haben die Teilnehmer die Möglichkeit, mit unterschiedlichen künstlerischen Techniken und Materialien auf Entdeckungsreise zu gehen.

Künstlerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

 

Wann: Samstag 30. Juni + 07. Juli + 14.Juli jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr

Wo:  Friedenskirche , Schilfstr. 8, Essen/Dellwig

Wieviel: Kostenbeitrag: 4 Euro pro Kurstag incl. Material

Wer: Leitung Doris Brändlein 0201 640675

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Doris Brändlein